Standalone-Player

Stand-Alone Pixel-Controller sind in der Lage, einzelne LEDs (oder Pixel) zu steuern.

Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Stand-Alone Controller:

  1. vorprogrammierte Controller: Sie enthalten bereits fest gespeicherte Programme die Sie abspielen können. Sie verfügen dabei teilweise über eine App oder Fernbedienung mit der Sie die einzelnen Programme auswählen können.
  1. programmierbare Controller: Diese Controller werden z.B. mittels einer SD-Card betrieben. Auf der SD-Card sind die von Ihnen am PC programmierten Programme enthalten. Einige Controller können aber auch per USB oder über das Netzwerk programmiert werden.

Diese Controller können Sie somit vielseitig (z.B. Werbedisplays oder Ambiente Beleuchtung) einsetzen ohne dabei einen Computer zur Ansteuerung verwenden zu müssen.